Biden: Mindestens fünf EU-Länder wollen Russland-Sanktionen aufheben

Biden: Mindestens fünf EU-Länder wollen Russland-Sanktionen aufheben

992
Ukrinform
Der US-Vizepräsident, Joe Biden, hat die Ukraine vor der Gefahr der Aufhebung von EU-Sanktionen gegen Russland gewarnt. Das kann passieren, wenn sich die wirtschaftlichen und politischen Reformen im Land verlangsamen, sagte laut Reuters Biden.

Biden zufolge können mindestens fünf Länder der EU sofort sagen, dass sie die Aufhebung der Sanktionen wollen, wenn die EU einen Vorwand haben wird.

Der Vizepräsident sagte weiter, die Ukraine habe weitere Reformen im Energiesektor und in der Justiz im Gegenzug für Kreditgarantien in Höhe von einer Milliarde Dollar versprochen.

Nach Worten von Biden spreche er mindestens zwei bis drei Stunden pro Wochen mit den ukrainischen Führungspolitikern und rufe sie auf, Reformen fortzusetzen. Er bemühe sich auch darum, dass Frankreich, Deutschland und Italien an den Sanktionen gegen Russland festhalten.

Biden warnte Poroschenko auch, die Ukraine müsse angesichts der Flüchtlingskrise und des Brexit alles tun, um das Scheitern der Minsker Vereinbarungen zu verhindern. Sonst könnte sie dafür verantwortlich gemacht werden.

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-