Hrojsman legt Verteidigung als Priorität im Budget-2017 fest

Hrojsman legt Verteidigung als Priorität im Budget-2017 fest

473
Ukrinform
Der Premierminister der Ukraine, Wolodymyr Hrojsman, erklärte in der heutigen Regierungssitzung, dass die vorrangigen Artikel des Haushaltsentwurfs für das Jahr 2017 die Ausgaben für die Sicherheit und Verteidigung werden sollten, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„Ich möchte über die Prioritäten sagen, die wir in die Struktur dieses Haushalts legen. Die erste Priorität ist die Verteidigung. Die Verteidigung und Sicherheit unseres Landes. Daher ist die Frage der Finanzierung der Sicherheit und Verteidigung innerhalb von 5 % des BIP das Thema Nummer eins“, sagte Hrojsman.

Er fügte auch hinzu, es sei wichtig für die Regierung, das Wirtschaftswachstum sicherzustellen.

„Wir arbeiten an verschiedenen Mechanismen, die ermöglichen werden, Voraussetzungen für die Wiederherstellung des Industriepotenzials unseres Landes, für die Steigerung der Möglichkeiten für den internationalen Handel zu schaffen, um den Inlandsverbrauch unserer Bürgerinnen und Bürger zu stimulieren“, sagte der ukrainische Regierungschef.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-