Ukrainische Schwimmerin stellt Rekord beim World Cup auf

Ukrainische Schwimmerin stellt Rekord beim World Cup auf

417
Ukrinform
Ukrainische Schwimmerin Daryna Sewina hat am ersten Tag der Etappe des Weltpokals im Schwimmen im französischen Chartres zwei Medaillen gewonnen und einen Rekord aufgestellt.

Darüber berichtet per Facebook das Nationale Olympiakomitee der Ukraine.

„Am ersten Tag des Weltpokals im Schwimmen im französischen Chartres hat Daryna Sewina zwei Medaillen gewonnen! Im 200-Meter-Rückenschwimmen war die Ukrainerin als Erste mit dem Ergebnis 1:59.35 (World Cup Rekord). Auf der 50-Meter-Strecke zeigte Daryna die Zeit 26.43 und gewann Silber“, ist in der Meldung angegeben.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-