Filaret: Für Unabhängigkeit der Ukrainischen Orthodoxen Kirche gibt es günstige Bedingungen

Filaret: Für Unabhängigkeit der Ukrainischen Orthodoxen Kirche gibt es günstige Bedingungen

672
Ukrinform
Der Metropolit von Kiew und der gesamten Ukraine, Patriarch der Ukrainisch-Orthodoxen Kirche - Kiewer Patriarchats, Filaret, ist davon überzeugt, dass sich jetzt günstige Bedingungen für die Anerkennung der Ukrainisch-Orthodoxen Kirche als unabhängig schaffen lassen.

Das erklärte er in seiner Rede bei den Feierlichkeiten anlässlich des Tages der Taufe der Kiewer Rus – Ukraine an der Wladimir Anhöhe, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„Wir müssen wissen, dass der Staat stark sein kann, wenn die geistlichen Grundlagen stark sein werden, und solche starke geistliche Grundlage für die Ukraine und für die Kiewer Rus war eine Kirche. Und deshalb hat unser Feind Russland unsere ukrainische Kirche in zwei Teile gespaltet, wohl wissend, dass, wenn es keine einheitliche geistliche Grundlage geben wird, dann wird es keinen ukrainischen Staat geben. Aber wir verstehen das und versuchen deswegen, auf jede Art und Weise das ganze ukrainische orthodoxe Christentum in eine einheitliche Kirche zu vereinen“, betonte der Patriarch.

Er dankte dem Präsidenten der Ukraine für seine Position in dieser Angelegenheit und versicherte auch, dass er künftig alles Mögliche tun wird, um das Ziel - die Vereinigung des ukrainischen orthodoxen Christentums in eine einheitliche Kirche zu vereinen.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-