Nato-Hilfe für die Ukraine wird 40 neue Richtungen umfassen

Nato-Hilfe für die Ukraine wird 40 neue Richtungen umfassen

780
Ukrinform
Das umfassende Hilfspaket der Nato für die Ukraine, das auf dem Warschauer Gipfel der Allianz verabschiedet wird, wird 40 neue Bereiche der Zusammenarbeit umfassen.

Das gab der amtierende Leiter der Mission der Ukraine bei der Nato, Jehor Boschok, bekannt, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„Bearbeitet sind 40 neue Richtungen, in denen wir rechnen, mit der Nato nach dem Gipfel in Warschau zusammenzuarbeiten“, erklärte der ukrainische Diplomat.

Er stellte ferner fest, dass die Zusammenarbeit in diesen Richtungen der Präsident der Ukraine, Petro Poroschenko, mit seinen Kollegen in Warschau zu vereinbaren plant.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-