Naftogaz will wieder Gas aus Russland beziehen

Naftogaz will wieder Gas aus Russland beziehen

549
Ukrinform
Der ukrainische Energieversorger Naftogaz hat dem russischen Gasunternehmen Gazprom in einem Brief vorgeschlagen, wieder Gas an die Ukraine zu liefern.

Die Pressestelle von Naftogaz bestätigte gegenüber der Nachrichtenagentur Ukriform die Absendung des Briefes.

Gazprom-Chef Alexei Miller erklärte zuvor, sein Unternehmen habe den Brief von Naftogaz mit der Bitte um eine Wiederaufnahme der Gaslieferungen erhalten. Es handele sich um neun Monate: die zweite Hälfte 2016 und das erste Quartal 2017.

Der Chef von Nafogaz Andrij Koboljew sagte früher, dass der Konzern im dritten Quartal Gas aus Russland wieder importieren könne, wenn ihm einen Rabatt gewährt werde.

Die Ukraine kauft Gas seit dem November 2015 nicht mehr. Sie bezieht Gas aus der EU.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-