Shakhtar hat neuen Trainer

Shakhtar hat neuen Trainer

326
Ukrinform
Am Dienstag, 31. Mai, hat der FC Shakhtar Donetsk die Ernennung des 43 Jahre alten Portugiesen Paulo Fonseca zum neuen Cheftrainer des Vereins verkündet. Er trainierte früher den FC Braga.

Fonseca beginnt seine Arbeit mit dem ukrainischen Fußballverein am 1. Juni. Sein Vertrag läuft zwei Jahre, schreibt ua-football.com.

Der ehemalige Trainer von Shakhtar, Mircea Lucescu, wechselte zu FK Zenit Sankt Petersburg.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-