Ukraine tritt Übereinkommen über das öffentliche Beschaffungswesen bei

Ukraine tritt Übereinkommen über das öffentliche Beschaffungswesen bei

349
Ukrinform
Die Ukraine ist am Mittwoch offiziell dem WTO-Übereinkommen über das öffentliche Beschaffungswesen (engl. Government Procurement Agreement, GPA) beigetreten, teilte das Wirtschaftsministerium der Ukraine mit.

Nach dem Beitritt erahlten die ukrainischen Unternnehmen den Zugang zu öffentlichen Aufträgen in den Vertragsstaaten der Welthandelsorganisation (WTO), darunter die EU-Länder, Japan, Hongkong (China), Kanada, Korea, die USA, betonte das Ministerium in seiner Pressemeldung. Die öffentlichen Aufträge in der Ukraine könnten auch an ausländische Unternehmen vergenen, obwohl das de facto der Fall sei.

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-