SBU: Terroristen halten 110 Menschen als Geiseln

SBU: Terroristen halten 110 Menschen als Geiseln

342
Ukrinform
In den besetzten Gebieten der Ostukraine halten die Terroristen mehr als 110 Menschen als Geiseln.

Das teilte der Berater des Chefs des Sicherheitsdienstes SBU, Juri Tandit, im Sender „Hromadske-TV“ mit. Noch 12 ukrainische Helden würden in Russland rechtwidrig inhaftiert.

Tandit zufolge bereitet sich der SBU auf einen Austausch von Gefangenen vor. „Wir sind zur Formel des Austauschs, die die andere Seite vorschlägt, bereit“, sagte er.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-