Parlamentspräsident ruft UN-Sicherheitsrat auf, sich wegen des Verbots von Medschlis zu versammeln

Parlamentspräsident ruft UN-Sicherheitsrat auf, sich wegen des Verbots von Medschlis zu versammeln

436
Ukrinform
Das ukrainische Parlament (Oberste Rada) appelliert an die internationale Gemeinschaft, auf das Verbrechen des Justizministeriums Russlands zu reagieren, das den Medschlis (die zentrale Exekutivkörperschaft des Kurultai der Krimtataren) des krimtatarischen Volkes als extremistische Organisation verboten hat.

Das erklärte der Vorsitzende der Obersten Rada der Ukraine, Andrij Parubij, bei seiner Rede im Parlament, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„Es ist das erste Mal seit dem Ende der Ära der Diktatoren Stalin und Hitler, wo das ganze Volk als Extremisten erklärt worden ist. Das ist die Erscheinung des russischen Faschismus... Ich appelliere im Namen des ukrainischen Parlaments an internationale Organisationen, auf dieses Verbrechen zu reagieren, ich wende mich an das ukrainische Außenministerium, die Möglichkeit der dringenden Einberufung des UN-Sicherheitsrates in dieser Angelegenheit zu behandeln“, sagte Parubij.

Der ukrainische Parlamentspräsident betonte, dass die Krimtataren keine andere Heimat außer der Ukraine, der Krim haben.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-