PACE erlaubt der Ukraine, Sanktionen gegen „Gäste“ der Krim zu verhängen

PACE erlaubt der Ukraine, Sanktionen gegen „Gäste“ der Krim zu verhängen

406
Ukrinform
Die Parlamentarische Versammlung des Europarates (PACE) hat die Resolution genehmigt, nach der die Ukraine Sanktionen gegen die Politiker verhängen darf, die die besetzten Gebiete von Donbass und die Krim ohne vorherige Absprache mit Kiew besuchen.

Darüber schreibt auf Facebook Iryna Geraschtschenko, Bevollmächtigte des Präsidenten der Ukraine für friedliche Regelung der Situation in den Regionen Donezk und Luhansk.

„Wir konnten eine wichtige Änderung an der Resolution der PACE über Sanktionen gegen die Parlamentarier vornehmen, die der Ukraine erlaubt, Sanktionen gegen Politiker zu verhängen, die auf Einladung der Besatzer die besetzten Gebiete der Krim und Donbass besuchen, ohne vorher mit Kiew abzusprechen“, schreibt sie.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-