Grybauskaite: EU lässt Sanktionen gegen Russland bleiben

Grybauskaite: EU lässt Sanktionen gegen Russland bleiben

423
Ukrinform
Die Europäische Union wird die Sanktionen gegen Russland für die Nicht-Erfüllung durch Moskau der Abkommen von Minsk in Kraft lassen.

Das sagte die Staatspräsidentin von Litauen, Dalia Grybauskaite, im Interview mit dem ukrainischen Fernsehsender ICTV.

„Europa versteht und stimmt den Grundsätzen zu, die in den Abkommen von Minsk angegeben sind, aber sie werden nicht erfüllt. Daher werden die Sanktionen bleiben“, sagte Grybauskaite.

Sie betonte auch, dass es keine militärische Lösung des Konflikts im Donbass geben wird.

„Es ist ein langer Weg, weil es einfach keine militärische Lösung der Situation gibt, sondern nur diplomatische und politische“, bemerkte Grybauskaite.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-