Explosion auf Gelände der US-Botschaft in Kiew als Terroranschlag eingestuft

218
Ukrinform
Die Polizei hat die Explosion auf dem Gelände der US-Botschaft in Kiew als Terroranschlag eingestuft.

Das teilt die Nationalpolizei auf Facebook mit. Ein Anruf über die Explosion sei bei der Polizei am 8. Juni, um 00:05 Uhr eingegangen. Am Tatort seien Ermittler im Einsatz gewesen.

Nach Angaben der Polizei habe ein Unbekannter einen Sprengsatz auf das Gelände der Botschaft geworfen. Bei der Explosion sei niemand verletzt worden

Die Polizei leitete Ermittlungen wegen eines Terrorakts ein.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-