Kontrollposten „Marjinka“ unter Beschuss

194
Ukrinform
Die russisch-terroristischen Truppen haben am Dienstagabend den Kontrollposten „Marjinka“ beschossen.

Das teilte die Pressestelle des ukrainischen Grenzschutzes mit.

„Dier Terroristen eröffneten das Feuer mit Schusswaffen und Granatwerfern AGS-17 gegen 21 Uhr. Die illegalen Militärformationen schossen aus der Ortschaft Olexandriwka, die sich in dem nicht kontrollierten Gebiet befindet“, heißt es. Der Grenzschutz habe das Feuer nicht erwidert.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-