Unwetter: Mehr als 300 Siedlungen bleiben ohne Strom

21.04.2017 11:44 240

Wegen der Verschlechterung der Wetterbedingungen (Regenschnee, nasser Schnee und Windböen bis 15-20 m/s) bleiben in der Ukraine 318 Siedlungen ohne Strom, teilt der Pressedienst des Staatsdienstes für Katastrophenschutz mit.

„Zum Stand von 07:00 Uhr, des 21. April, bleiben ohne Strom 318 Ortschaften in sechs Regionen: im Gebiet Odessa – 245 Siedlungen, Mykolajiw - 14, Charkiw – 23, Dnipro – 32, Cherson – 3 und Saporischschja – 1“, heißt es in der Meldung.

Es wird im Moment weiter der Meldung zufolge an der Wiederherstellung der Stromverbindung für die Siedlungen gearbeitet.

yv

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-