Ukrainische Retter kehren aus Israel zurück

01.12.2016 11:00 562

Im Internationalen Flughafen „Kiew“ sind zwei Flugzeuge des Staatsdienstes für Notsituationen der Ukraine Antonow AN-32 gelandet, die halfen, in Israel Brände zu löschen, berichtet der Pressedienst des Staatsdienstes.

Der erste stellvertretende Vorsitzende des Staatsdienstes für Notsituationen der Ukraine, Oleh Meltschuzkyj, bedankte sich bei den Besatzungen für die gewissenhafte und hoch professionelle Ausführung ihrer Aufgaben.

Die israelische Regierung hat ebenfalls die Arbeit der ukrainischen Besatzungen verzeichnet und den Fliegern das Zertifikat für die Beteiligung an der Brandbekämpfung verliehen.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-