Ukrainische Flaksoldaten nehmen am Wettbewerb „Saber Guardian 2017“ in Bulgarien teil

11.02.2017 11:49 150

Ukrainische Fla-Raketentruppen nehmen an dem internationalen Wettbewerb „Saber Guardian-2017“ in Bulgarien teil, kündigte bei einer Pressekonferenz der Vertreter des ukrainischen Verteidigungsministeriums, Oberst Dmytro Huzuljak an.

„An multinationalen Übungen „Saber Guardian 2017“ auf dem Polygon Schabla in Bulgarien werden sich die Fla-Raketeneinheiten C-300 an den taktischen Übungen mit Schießen beteiligen“, sagte der Oberst.

Auch sollen ihm zufolge die Fla-Übungen in der Ukraine stattfinden.

Rund 800 ukrainische Soldaten hatten bereits an multinationalen militärischen Übungen „Saber Guardien 2015“ teilgenommen.

yv

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-