26 von 27 durch Interpol identifizierte Verbrecher aus Ukraine verstecken sich in Russland

28.03.2017 12:25 357

In Russland verstecken sich 26 von 27 gesuchte Verbrecher, die durch Interpol identifiziert wurden, ließ die Pressestelle der Nationalpolizei der Ukraine mitteilen.

„Seit Anfang des Jahres ist durch den Interpol- und Europol-Sektor der Verbleib von 27 Personen festgestellt worden, 26 davon versteckten sich vor dem Gesetz in einem Nachbarstaat. Nun wird es über ihre Auslieferung an die Ukraine entschieden“, heißt es in der Meldung.

Darüber hinaus seien gerade in Russland innerhalb von drei Monaten 12 gestohlene Fahrzeuge aus dem Gebiet Donezk gefunden worden. Bald sollen sie an die ukrainischen Besitzer zurückgegeben werden.

yv

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-