In Ukrinform zum Geburtstag von Roman Suschtschenko die Ausstellung seiner Fotos eröffnet

08.02.2017 13:06 220

Heute, am 8. Februar, ist in der Nachrichtenagentur Ukrinform zum Geburtstag des Ukrinform-Korrespondenten, Roman Suschtschenko, die Ausstellung seiner Fotowerke und Gemälde eröffnet worden.

Die Ausstellung zeigt 20 Fotos und Bilder von Gemälden, die der Ukrinform-Korrespondent Roman Suschtschenko gemacht hat, der gegenwärtig im Untersuchungsgefängnis Lefortowo in Russland illegal gehalten wird.

yv

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-