Eurovision 2017: Kiew erwartet 20 000 Touristen

27.04.2017 14:00 878

Die Stadtverwaltung von Kiew erwarte 20 000 Touristen während des Musikwettbewerbs Eurovision Song Contest, erklärte der Leiter der Tourismusverwaltung der Abteilung für Wirtschaft und Investitionen der Kiewer Stadtverwaltung, Anton Taranenko, berichtet ein Ukrinform-Korrespondent.

„Wir erwarten während der Durchführung des Musikwettbewerbs 20 000 Touristen. Etwa 15-18 Tsd. ausländische Touristen und ca. 7-8 Tsd. inländische Touristen“, sagte Taranenko.

Er stellte auch fest, dass bereits mehr als 30 000 Karten verkauft sind, von denen die Hälfte die Ausländer gekauft haben.

Ihm zufolge werden im Zeitraum vom 1. bis 15. Mai die Stadt Kiew zusammen mit ukrainischen Touristen im Allgemeinen 30 000 Touristen besuchen.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-