Für Eurovision-2017 bereits mehr als 9 000 Karten verkauft

Für Eurovision-2017 bereits mehr als 9 000 Karten verkauft

Ukrinform Nachrichten
Zum heutigen Stand sind dem stellvertretenden Leiter der Nationalen Rundfunkgesellschaft der Ukraine, Pawlo Hryzak, zufolge bereits 9 384 Karten für Eurovision-2017 verkauft worden.

Es sei geplant, insgesamt mehr als 70 000 Karten für 9 Veranstaltungen des Wettbewerbs zu verkaufen: Finale, zwei Halbfinale, ihre Proben und Generalproben.

Er erinnerte auch daran, dass die Karten schon seit dem 14. Februar im Verkauf sind und von 8 bis über 500 Euro kosten.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-