Ukraine erhält rund 800.000 Dosen AstraZeneca-Impfstoff  -   wer wird geimpft

Ukraine erhält rund 800.000 Dosen AstraZeneca-Impfstoff - wer wird geimpft

Ukrinform Nachrichten
Die Ukraine habe knapp 800.000 Dosen AstraZeneca-Impfstoff aus Griechenland, Polen und Litauen geliefert erhalten.

Dies berichtet Ukrinform unter Berufung auf die Mitteilung des Pressedienstes des Gesundheitsministeriums in Facebook.

"Am 16. August 2021 hat die Ukraine 100.000 Dosen AstraZeneca-Impfstoff von der griechischen Regierung und 18 August – 650.400 Dosen desselben Impfstoffs aus Polen und 46.000 Dosen aus Litauen als humanitäre Hilfe erhalten. Ein Teil des Impfstoffs aus diesen Lieferungen wird für diejenigen vorgesehen, die eine zweite Dosis von AstraZeneca erhalten sollten. Der Rest wird zwischen Zentren und Impfstellen aufgeteilt", heißt es.

Binnen eines Tages am 18. August wurden in der Ukraine 120.004 Menschen gegen Covid-19 geimpft. Seit Beginn der Impfkampagne liegt diese Ziffer bei 4.914.255.

nj


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-