Brände in Griechenland: Ukraine schickt 100 Feuerwehrleute in Land

Brände in Griechenland: Ukraine schickt 100 Feuerwehrleute in Land

fotos
Ukrinform Nachrichten
Die Ukraine hat am Freitag 100 Feuerwehrleute nach Griechenland entsendet. Die Einsatzkräfte sollen bei der Bekämpfung der Brände im Land helfen, teilte das Innenministerium der Ukraine mit.

Die Helfer flogen gestern mit notwendigen Ausrüstung von Kyjiw ab, heißt es. Die Entsendung der Einsatzkräfte beschloss die Regierung im Auftrag von Präsident Wolodymyr Selenskyj.

In Griechenland wüten derzeit mehrere große Waldbrände. Im Norden der griechischen Hauptstadt Athen mussten wegen des Brandes Tausende Menschen evakuiert werden.  


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2022 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-