USAID stellt Ukraine Kühlschränke für Transport des Pfizer-Impfstoffs bereit

USAID stellt Ukraine Kühlschränke für Transport des Pfizer-Impfstoffs bereit

Ukrinform Nachrichten
Die Behörde der Vereinigten Staaten für internationale Entwicklung . (USAID) werde der Ukraine Kühlschränke für den Transport und die Lagerung des Pfizer-Impfstoffs bereitstellen.

Dies teilt die US-Botschaft in der Ukraine mit.

USAID arbeite an einem Vertrag mit dem Logistikdienstleister. Es gehe um eine Anfrage der ukrainischen Regierung über die Lieferung von ersten mehr als 100,000 Impfdosen, heißt es.  

Wie Ukrinform berichtete, habe der ukrainische Präsident Wolodymyr Selenskyj am 6. April erklärte, dass die Ukraine einen Vertrag mit dem US-amerikanischen Pharmaunternehmen Pfizer über die Lieferung von zehn Millionen Covid-19-Impfdosen geschlossen habe.

Das Gesundheitsministerium teilte mit, dass die erste Ladung des Impfstoffs bereits in den nächsten Monaten geliefert werde. Und alle 10 Millionen Impfdosen werden im Laufe des Jahres 2021 geliefert, heißt es.

nj


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-