Bettwäsche brannte in Kyjiwer Krankenhaus

Bettwäsche brannte in Kyjiwer Krankenhaus

fotos
Ukrinform Nachrichten
In einem Lagerraum für Bettwäsche auf der Intensivstation eines Krankenhauses im Kyjiwer Stadtbezirk Darnyzja ist am Montag ein Feuer ausgebrochen.

Die Meldung über den Brand ist bei der Notrufzentrale des Katastrophenschutzdienstes in Kyjiw um 14:34 Uhr eingegangen, teilte der regionale Katastrophenschutz mit. Die Brandfläche betrug 15 Quadratmeter. Um 15:21 wurde der Brand von der Feuerwehr gelöscht.

Der Lagerraum befand sich dem Katastrophenschutz zufolge im dritten Stock eines dreistöckigen Gebäudes. Der starke Rauch breitete sich im Gebäude aus, doch die Patienten konnten wegen ihres Zustands nicht evakuiert werden. Deswegen lüftete die Feuerwehr die Krankenzimmer während der Löschung. In jedem Krankenzimmer befanden sich in dieser Zeit ein medizinischer Mitarbeiter und eine Rettungskraft.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-