Chefsanitätsarzt der Ukraine mit Coronavirus infiziert

Chefsanitätsarzt der Ukraine mit Coronavirus infiziert

Ukrinform Nachrichten
Der stellvertretende Gesundheitsminister, Chefsanitärarzt Wiktor Ljaschko, erhielt einen positiven PCR-Test auf COVID-19.

Das teilte er auf Facebook mit, berichtet Ukrinform.

„Ich habe einen positiven PCR-Test auf Covid erhalten. Ich bin in die Phase geraten, in der die Immunität gegen Impfungen noch nicht vollständig gestärkt wurde... Ich hatte nur den 13. Tag nach der Impfung, als die Symptome auftraten… Ich bin mir aber sicher, dass gerade dank der Impfung der Decursus ohne Komplikationen verlaufen wird und ich bald wieder zur Arbeit zurückkehren kann!“, postete Ljaschko.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-