Golf von Guinea: Piraten entführen sechs ukrainische Seeleute

Golf von Guinea: Piraten entführen sechs ukrainische Seeleute

Ukrinform Nachrichten
Im Golf von Guinea haben Piraten das Schiff Stevia überfallen und acht Crewmitglieder als Geiseln genommen. Sechs von acht Seeleuten sind Ukrainer, teilte Seafarers Journal unter Berufung auf die Tochter eines Seemannes mit.

Der Vorfall ereignete sich am 16. Dezember. Das Außenministerium bestätigte den Fall. Nach Angaben des Sprechers des Außenamtes, Oleh Nikolenko, gehört das Schiff einer Reederei aus Albanien. Da der Überfall vor der Küste Nigerias stattfand, befassen sich die Botschaften der Ukraine in Nigeria und Albanien mit dem Fall, sagte er.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-