In ukrainischen Krankenhäusern werden 27.905 COVID-19-Patienten behandelt

In ukrainischen Krankenhäusern werden 27.905 COVID-19-Patienten behandelt

Ukrinform Nachrichten
Im Laufe der Woche erkrankten 76.221 Menschen an COVID-19, um 10.000 mehr als in der Vorwoche, sagte heute auf seinem Briefing Gesundheitsminister Maksym Stepanow, berichtet Ukrinform.

„Binnen der Woche sind im Labor 76.221 COVID-19-Fälle bestätigt worden, um 10.000 mehr als in der Woche zuvor. 9.653 Menschen wurden ins Krankenhaus eingeliefert. Zum Stand von heute Morgen sind in den Krankenhäusern 27.905 Patienten. Dies sind die Menschen mit einem mittelschweren oder schweren Decursus“, sagte Stepanow.

Er erinnerte an den in der Ukraine verhängten Wochenende-Lockdown und die Einhaltung seiner Auflagen. Er soll laut Stepanow die Situation mit der Höhe der Morbidität auf dem aktuellen Niveau halten. Der totale Lockdown sei trotz seiner Wirksamkeit in der Ukraine angesichts der wirtschaftlichen Situation unmöglich.

Stepanow führte als Beispiel die im Sommer eingeführte Wochenendquarantäne in Israel an.

„Die Wochenendquarantäne ist einmal im Sommer in Israel verhängt worden. Innerhalb von drei Wochen nach Einführung einer solchen Quarantäne wurde die Morbidität um 20 Prozent gesenkt“, sagte Stepanow.

Wie Ukrinform berichtete, wurden zum Stand vom 16. November in der Ukraine 545.689 Fälle von COVID-19 im Labor bestätigt und 9.832 neue Fälle am vergangenen Tag.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-