Kopfverletzung und gebrochene Zehen: Ukrainische Journalistin bei Protesten in den USA angegriffen

Kopfverletzung und gebrochene Zehen: Ukrainische Journalistin bei Protesten in den USA angegriffen

video
Ukrinform Nachrichten
Die Reporterin der ukrainischen Redaktion des Senders „Voice of America“ Khrystyna Shevchenko wurde von einem Protestierenden in der Stadt Santa Monica angegriffen.

Shevchenko war bei einem Dreh für die Sendung Chastime mit der Faust am Hinterkopf getroffen, teilte sie auf Facebook mit. Sie sei für einige Sekunden in Ohnmacht gefallen.

Das Stativ mit der Kamera fiel der Reporterin zufolge auf ihren Fuß. „Ich habe begonnen, zu schreien, dass ich von der Presse bin“.

Der Angreifer wollte nach Angaben von Shevchenko ihre Kamera nehmen, sie konnte ihn filmen. Die Polizei sei nicht dabei gewesen.

Nach einer ärztlichen Untersuchung wurde bei der Journalistin der Bruch von zwei Zehen und eine leichte Kopfverletzung diagnostiziert.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-