Zahl der Coronavirus-Fälle in Kyjiw auf 47 gestiegen

Zahl der Coronavirus-Fälle in Kyjiw auf 47 gestiegen

Ukrinform Nachrichten
In Kyjiw wurden 47 Fälle von Coronavirus-Infektion im Labor bestätigt.

Das gab der Bürgermeister von Kyjiw Vitali Klitschko bei Facebook bekannt.

„In der Hauptstadt ist die Zahl der Menschen, die mit Covid-19 infiziert sind, noch gestiegen, auf 47 Personen. Heute haben wir von dem Kyjiwer Stadtlaborzentrum des Gesundheitsministeriums der Ukraine noch 7 Laborbestätigungen des Coronavirus erhalten“, teilte Klitschko mit.

Er stellte fest, dass vier Frauen im Alter zwischen 22 und 39 Jahren, zwei Männer - 48 und 62 - und ein 10-jähriger Junge erkrankt sind.

Laut Klitschko wurden zwei Patienten ins Oleksandrija-Krankenhaus der Hauptstadt eingeliefert, fünf befinden sich in Selbstisolation zu Hause unter Aufsicht von Ärzten.

„Ich appelliere wieder mal an alle: Befolgen Sie restriktive Maßnahmen, beschränken Sie soziale Kontakte! Das Virus ist aggressiv und verbreitet sich schnell“, betonte Klitschko.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-