Abschuss ukrainischer Maschine im Iran: Fünf Außenminister treffen sich am Samstag in München

Abschuss ukrainischer Maschine im Iran: Fünf Außenminister treffen sich am Samstag in München

Ukrinform Nachrichten
Außenminister der Länder der internationalen Gruppe zur Koordination der Hilfe für Opfer von Flug PS752 treffen sich am Rande der Münchner Sicherheitskonferenz.

Das Treffen soll am Samstag stattfinden, berichtet die Nachrichtenagentur Ukrinform unter Berufung aus Organisatoren des Treffens. Am Treffen werden Außenminister der Ukraine, Kanadas, Schweden, Großbritannien und Afghanistan teilnehmen.

Die Boeing-737 der Ukraine International Airlines war am 8. Januar nach Abflug vom Imam-Chomeini-Flughafen in der Nähe von Teheran abgestürzt. Die Maschine war auf dem Weg von der iranischen Hauptstadt nach Kyjiw. Ab Bord der Maschine waren 176 Menschen, darunter 11 Ukrainer, alle kamen ums Leben. Die meisten Opfer stammten aus dem Iran (82 Menschen) und Kanada (63 Menschen). 10 Opfer waren aus Schweden, vier aus Afghanistan und je drei Menschen aus Deutschland und Großbritannien.

ch

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-