Unicef: In der Ukraine ist Zahl der Masernfälle am höchsten

Unicef: In der Ukraine ist Zahl der Masernfälle am höchsten

Ukrinform Nachrichten
In der Ukraine wurde 2018 die höchste Zahl der Masernfälle in der Welt registriert.

Wie BBC Ukraine unter Berufung auf UNO-Kinderhilfswerk Unicef mitteilt, verzeichneten die Ukraine, Philippinen und Brasilien den stärksten Anstieg der Masernerkrankungen zwischen 2017 und 2018. Allein in der Ukraine gab es 2018 35.120 registrierte Erkrankungen, das ist mehr als Philippinen und Brasilien zusammen. Auf den Philippinen erkrankten im Vorjahr 15.599 Menschen, in Brasilien wurden 10.262 Masernfälle angemeldet.

Nach Angaben von UNICE meldeten insgesamt 98 Länder den Anstieg im vergangenen Jahr.

Unicef erinnert daran, dass Masern hoch ansteckend, sogar noch ansteckender als Ebola, Tuberkulose oder Grippe sind. „Selbst zwei Stunden nachdem eine infizierte Person einen Raum verlassen hat, kann sich ein anderer Mensch anstecken. Das Virus verbreitet sich durch die Luft und infiziert das Atemsystem.“

Nach Angaben des Gesundheitsministerium der Ukraine sind in der Ukraine in zwei Monaten 2019 mehr als 20.000 Menschen an Masern erkrankt, die Hälfte davon Kinder. Seit dem Masern-Ausbruch starben 30 Menschen, neun seit dem Jahresbeginn.

ch

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-