Poroschenko: Russland verletzt massenhaft Menschenrechte in besetzten Gebieten

Poroschenko: Russland verletzt massenhaft Menschenrechte in besetzten Gebieten

Ukrinform Nachrichten
Die Russische Föderation verletzt systematisch und massenhaft Menschenrechte in den Gebieten, die sie besetzte.

Das erklärte Präsident der Ukraine Petro Poroschenko in seiner Rede bei der Konferenz „70 Jahre der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte: Agenda für die Ukraine“, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform. „Die Normen der Allgemeinen Erklärung der Menschenrechte werden in den ukrainischen Gebieten, die unter Besatzung Russlands sind, systematisch und massenhaft verletzt“, sagte der Staatschef. Er erinnerte daran, dass laut der UNO rund 10.000 Menschen seit Beginn der russischen Aggression gegen die Ukraine getötet und mehr als 23.000 verletzt wurden. „Zahlreiche Fälle von vorsätzlichen Morden, außergerichtlichen Hinrichtungen, Einführungen und Einsperren der Menschen im Keller, Inhaftierungen unter unmenschlichen Bedingungen in russischen Gefängnissen, Foltern, Beraubungen und anderen Verbrechen wurden von verschiedenen internationalen Organisationen in ihren Berichten registriert und der ganzen Welt vorgestellt“, so Poroschenko. Er betonte weiter, dass Russland die volle Verantwortung für die Menschenrechtsverletzungen in den besetzten Gebiet trägt. Das hätten auch die meisten Resolutionen der renommierten Organisationen wie die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa, die Parlamentarische Versammlung des Europarates sowie anderer Organisationen bestätigt.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-