Präventionsmaßnahmen in Kramatorsk: Einwohner sollen am Mittwoch und Donnerstag zu Hause bleiben

Präventionsmaßnahmen in Kramatorsk: Einwohner sollen am Mittwoch und Donnerstag zu Hause bleiben

199
Ukrinform
Die Sicherheitsbehörden werden am 31. Oktober und 1. November Maßnahmen zur vorbeugenden Bekämpfung von Terrorismus und Sabotageakten durchgefürht.

Wie die Pressestelle der Operation der Vereinigten Kräfte (OVK) mitteilte, rief das OVK-Kommando die Einwohner der Stadt auf, „ihre Häuser ohne dringende Notwendigkeit nicht verlassen, Regeln der persönlichen Sicherheit, Regeln beim Umgang mit verdächtigen Gegenständen und Sprengstoffen zu beachten.“ Außerdem sollen die Menschen Personaldokumente bei sich haben, die ihre Identität belegen können.

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-