Absturz von SU-27: Medien nennen Namen des gestorbenen amerikanischen Piloten

Absturz von SU-27: Medien nennen Namen des gestorbenen amerikanischen Piloten

Ukrinform Nachrichten
Beim Absturz eines ukrainischen Jagdflugzeugs Suchoi SU-27 ist der Oberstleutnant der amerikanischen Nationalgarde Seth “Jethro” Nehring ums Leben gekommen.

Das berichtet Voice of America unter Berufung auf amerikanische Medien. Nehring diente im 194. Geschwader von California Air National Guard.

Die SU-27UB ist am 16. Oktober während des internationalen Manövers „Clear Sky 2018“ in der Region Winnyzja abgestürzt. Neben Seth Nehring ist auch der Oberst der ukrainischen Luftwaffe Iwan Petrenko gestorben.

Die Ermittlungen zur Absturzursache laufen derzeit.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-