Umweltkatastrophe in Armjansk: Präsident Poroschenko beruft Sitzung des Nationalen Sicherheitsrates ein - Video

Umweltkatastrophe in Armjansk: Präsident Poroschenko beruft Sitzung des Nationalen Sicherheitsrates ein - Video

Ukrinform Nachrichten
Die Übungen der russischen Truppen haben eine Umweltkatastrophe in einem Titanwerk in der Stadt Armjansk, auf der besetzen Krim, verursacht.

Das erklärte Präsident der Ukraine Petro Poroschenko in einer Sitzung des Rates für Nationale Sicherheit und Verteidigung der Ukraine. Der Beginn der Sitzung übertrugen ukrainische Fernsehsender.

„Nach einer Version aus zuverlässigen Quellen, die mir zur Verfügung stehen, sind das die Folgen der entsprechen Übungen der russischen Truppen, die zur Zerstörung der Umweltschutzmechanismen führten“, sagte Poroschenko.

Der Staatschef sagte weiter, man müsse eine internationale Kommission einrichten, die Umweltkatastrophe stoppen und ihre Ursache finden. Die Quelle der Katastrophe befinde sich im besetzten Gebiet, doch sie habe Auswirkungen auf das ukrainische Festland.

Der Präsident betonte, dass die Kinder aus Armjansk zur Erholung in die Region Cherson eingeladen werden.

In der Nacht zum 24. August sind in Armjansk unbekannte Giftstoffe in die Luft gelangen. Der ukrainische Grenzschutzdienst registrierte später auch die chemische Verschmutzung in der mit der Krim benachbarten Region Cherson. Das Werk „Titan“ in Armjansk wurde durch eine Anordnung der „Regierung“ der Krim für zwei Wochen außer Betrieb genommen. Die Kinder im Schulalter, sowie kleine Kinder mit ihren Müttern wurden aus der Stadt evakuiert.

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-