In der Ukraine innerhalb eines Tages 21 Personen ertrunken, darunter fünf Kinder

In der Ukraine innerhalb eines Tages 21 Personen ertrunken, darunter fünf Kinder

1130
Ukrinform Nachrichten
Gestern seien in den Gewässern der Ukraine 21 Personen ertrunken, darunter fünf Kinder, ließ der Pressedienst des ukrainischen Staatsdienstes für Notsituationen berichten.

Insgesamt sind seit Anfang des Jahres in den Gewässern der Ukraine 808 Personen ertrunken, darunter 84 Kinder. Gerettet wurden 581 Personen, darunter 106 Kinder.

Die Retter stellen fest, dass die häufigste Ursache für Unfälle auf dem Wasser die Nichteinhaltung von Bürgern der Verhaltensregeln ist.

yv

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-