Zwei Ukrainer in Russland vermisst

Zwei Ukrainer in Russland vermisst

477
Ukrinform
Zwei Ukrainer sind in Russland, in der Nähe von Rostow am Don, spurlos verschwunden. Der 25-jährige Olexand Babynez aus Dnipro und 28-jährige Serhij Welew aus Odessa reisten per Autostopp aus Georgien, erzählten ihre Verwandte in der Sendung TSN.

Die Männer verließen Georgien am 30. September und fuhren per Autostopp über Russland in die Ukraine. Die Mutter von Babynez bekam die letzte Meldung von ihm am 7. Oktober. Ihr Sohn war in der Nähe von Rostow am Don.

ch

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Texte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2018 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-