Boot mit Anglern im Asowschen Meer gekentert: Ein Mann stirbt bei Unfall

Boot mit Anglern im Asowschen Meer gekentert: Ein Mann stirbt bei Unfall

500
Ukrinform
Ein Boot mit vier Anglern war am Sonntag im Asowschen Meer gekentert. Ein Mann ist ums Leben gekommen.

Das teilte die Hauptverwaltung des Katastrophenschutzdienstes in der Region Cherson mit.

„Am 21. Mai gegen 17 Uhr war in der Nähe des Hotels „Junyi Gagarinez“ der Stadt Genitschesk, Oblast Cherson, ein Boot mit vier Anglern gekentert. Einer der Angler, Einwohner der Oblast Saporischschja, Geburtsjahr 1966, ist ums Leben gekommen. Drei weitere wurden von Wächtern des Hotels gerettet“, heißt es. Ihr Zustand sei zufriedenstellend.

ch

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-