Polen nimmt Ermittlungen mit Smolensker Katastrophe wieder auf

Polen nimmt Ermittlungen mit Smolensker Katastrophe wieder auf

364
Ukrinform
In Warschau wurde eine neue Regierungsunterkommission zur Untersuchung der Flugzeugunglücke der staatlichen Luftfahrt gebildet, die sich mit der Untersuchung der Tragödie von Smolensk am 10. April 2010 befassen wird.

Die jeweilige Entscheidung in dieser Angelegenheit hat am Donnerstag der Verteidigungsminister Polens, Antoni Macierewicz, unterzeichnet, berichtet der Ukrinform-Korrespondent in Polen.

Laut Macierewicz solle auf der Basis der Kommission (zur Untersuchung der Flugzeugunglücke der staatlichen Luftfahrt – Red.) eine Unterkommission gebildet werden, die auf der Grundlage neuer offengelegter Umstände noch einmal die Smolensker Katastrophe vollständig untersuchen werde.

yv

Rubriken

Agentur

Beim Zitieren und bei der Verwendung der Texte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links auf „ukrinform.ua“ nicht tiefer als der erste Absatz anzugeben. Das Zitieren und die Verwendung der Texte in Offline-Medien, Mobilgeräten, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Die Texte, die mit „Werbung“ markiert sind, werden mit dem Werbeschutzrecht veröffentlicht.

© 2015-2017 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»
erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-