Rating der Kandidaten vor der Stichwahl

Rating der Kandidaten vor der Stichwahl

Ukrinform Nachrichten
In Ergebnis der ersten Woche April sind 51 Prozent der wahlberechtigten Ukrainer bereit, in der zweiten Wahlrunde für den Showman Wolodymyr Selenskyj, 21 Prozent für den amtierenden Staatschef Petro Poroschenko zu stimmen, weitere 18 Prozent der Wähler haben sich noch nicht entschieden und 10 Prozent werden nicht zur Wahl gehen.

Dies teilt die Soziologischen Gruppe "Rating" mit.

61 Prozent der Wähler, die an der Stichwahl teilnehmen, werden für Selenskyj stimmen. 24 Prozent - für Poroschenko. 15 Prozent der Wähler haben sich noch nicht entschieden.

Laut Angaben der Soziologen liegt Selenskyj seinem Konkurrenten in allen Alterskategorien vorne. Er ist auch unter Einwohnern im Osten, dem Südens und dem Zentrum der Ukraine vorne. Gleichzeitig sind die Positionen beider Kandidaten im Westen des Landes fast gleich.

Der zweite Wahlgang der Präsidentenwahlen findet in der Ukraine am 21. April statt.

nj

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2019 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-