Zentrale Wahlkommission sieht keinen Grund für Änderung der Verordnung über Kandidaten-Debatte

Zentrale Wahlkommission sieht keinen Grund für Änderung der Verordnung über Kandidaten-Debatte

Ukrinform Nachrichten
Die Zentrale Wahlkommission der Ukraine sieht keinen Grund, ihre Verordnung über die Fernsehdebatte zwischen Präsidentschaftskandidaten vom 05. Mai 2014 Nr. 472 zu ändern. Laut der Verordnung findet die Kandidaten-Debatte in einem Studio der Nationalen öffentlich-rechtlichen Rundfunkgesellschaft statt.

Das erklärte die Leiterin der Zentralen Wahlkommission, Tetjana Slipatschuk, vor der Presse am Dienstag, berichtet ein Korrespondent von Ukrinform. Sie sagte weiter, dass die Debatte gemäß des Artikels 62 des Gesetzes „Über die Wahl des Präsidenten der Ukraine“ vom Staat finanziert wird und dass die Kandidaten das Gesetz nicht ändern dürfen. Außerden wandten sich die Wahlstäbe der Kandidaten an die Zentrale Wahlkommission aus diesem Anlass nicht, so Slipatschuk.

Laut dem Gesetz findet die Fernsehdebatte am letzten Freitag vor dem Tag der Stichwahl zwischen 19 und 22 Uhr statt. Sie wird live übertragen und dauert mindestens 60 Minuten.

Die Stichwahl der ukrainischen Präsidentenwahl ist für den 21. April angesetzt.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-