Widerstand gegen Nord Stream 2: Außenminister diskutiert mit US-Senatoren

Widerstand gegen Nord Stream 2: Außenminister diskutiert mit US-Senatoren

Ukrinform Nachrichten
Außenminister der Ukraine Dmytro Kuleba und Mitglied des Ukrainischen Caucus im US-Kongress, Joni Ernst, erörterten in einem Telefongespräch Widerstand gegen den Fertigbau der Gaspipeline Nord Stream 2.

Dies meldet das ukrainische Außenministerium.

Im Mittelpunkt des Telefonats standen die Fragen zur Unterstützung der Anstrengungen für die Wiederherstellung der Souveränität und der territorialen Unversehrtheit der Ukraine, Stärkung der strategischen Partnerschaft zwischen zwei Staaten und Bekämpfung gemeinsamer Bedrohungen im euroatlantischen Raum.

Der ukrainische Außenminister machte deutlich, dass der euroatlantische Raum  nicht sicher sein werde, bis die Ukraine sicher sei. Ihm zufolge würden nur koordinierte Schritte helfen können, Hauptquellen  gemeinsamer Bedrohungen zu beheben.

Kuleba und Ernst erörterten auch Widerstand gegen die Fertigstellung Nord Stream 2.

„Nord Stream 2 könnte nicht nur die Energiesicherheit der Ukraine und Europas insgesamt untergraben, sondern auch die Diversifizierung der europäischen Energielieferungen beinträchtigen. Die Umsetzung dieses Projektes ermögliche der Russischen Föderation, Energetik als ein zusätzliches Instrument des hybriden Kriegs gegen den Westen auszunutzen“, betonte Kuleba.

nj


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-