Chef von „Ukrsalisnyzja“ Zhmak von Regierung abgesetzt

Chef von „Ukrsalisnyzja“ Zhmak von Regierung abgesetzt

Ukrinform Nachrichten
Die Regierung hat den Vorstandsvorsitzenden Wolodymyr Zhmak von seinem Posten entbunden.

Das gab der Vertreter der Regierung beim Parlament und Parlamentsabgeordnete von „Diener des Volkes“, Wasyl Mokan, auf Telegram bekannt. Die Regierungsmitglieder stimmten in einer Regierungssitzung am Mittwoch für eine vorzeitige Beendigung des Arbeitsverhältnisses mit Zhmak, schrieb er. Der Vorstandsmitglied Iwan Juryk werde nach dem Beschluss der Regierung das Unternehmen interimistisch führen.

Am 5. März wandte sich der parlamentarische Untersuchungsausschuss zur Prüfung und Einschätzung des Zustands von „Ukrsalisnyzja“ an den Ministerpräsidenten, Infrastrukturminister und an den Aufsichtsrat bezüglich der Kompetenz des Vorstands des Unternehmens. Der Leiterin des Untersuchungsausschusses Julia Hryschyna zufolge geht es um Finanzverstöße in Höhe von 12 Milliarden Hrywnja sowie Verstöße gegen Arbeitsgesetze, Veruntreuungen im Unternehmen.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-