Noch ein ukrainisches Flugzeug An-74 bei Antonow bestellt

Noch ein ukrainisches Flugzeug An-74 bei Antonow bestellt

Ukrinform Nachrichten
Im Jahr 2021 habe der staatliche Flugzeughersteller „Antonow“ 4 Bestellungen für An-74-Flugzeuge, erzählte in einem Interview mit „Armija FM“ (Armija FM – eine Radiostation des Ukrainischen Verteidigungsministeriums) der Vize-Premierminister - Minister für strategische Industriebereiche der Ukraine, Oleh Uruskyj, berichtet Ukrinform unter Berufung auf den Pressedienst des Ministeriums.

„Damit unsere Luftfahrtindustrie ordnungsgemäß funktioniert, müssen es Dutzende von Bestellungen geben. Und in diesem Jahr wird eine Bestellung für vier An-74-Flugzeuge vorbereitet. Für bereits bestellte Flugzeuge ist der Liefertermin für den ersten An-178 2023. Zeitpläne für die Produktion von Flugzeugen im Unternehmen wurden bereits erstellt“, sagte Uruskyj.

Er sagte auch, dass die Ukraine einige Entwicklungen hinsichtlich einer möglichen Zusammenarbeit mit Boeing habe. „Ich schließe nicht aus, dass wir während meines Besuchs in den USA mit diesen Vorschlägen das Unternehmen Boeing ansprechen werden, insbesondere in Bezug auf die mögliche Lokalisierung der Flugzeugproduktion des Unternehmens in unserem Land, im Unternehmen Antonow“, sagte der ukrainische Vize-Premierminister.

Ihm zufolge hat Boeing aufgrund der Corona-Krise, wie auch viele andere Unternehmen, eine deutlich sinkende Zahl der Bestellungen. Die Hersteller suchen nach neuen Märkten und Möglichkeiten. „Wir setzen uns ehrgeizige Ziele für die Entwicklung unserer Kampfflugzeuge. Ich hoffe, dass die Zusammenarbeit mit Boeing gerade in dieser Richtung für uns nützlich sein wird“, sagte Uruskyj.

Wie Ukrinform berichtete, bestellte das ukrainische Verteidigungsministerium Ende 2020 drei An-74-Flugzeuge bei Antonow.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-