Büro des Präsidenten zu Verhandlungen mit IWF: Beide Seiten müssen Kompromisse finden

Büro des Präsidenten zu Verhandlungen mit IWF: Beide Seiten müssen Kompromisse finden

Ukrinform Nachrichten
Die ukrainische Seite halte sich bei den Verhandlungen mit dem Internationalen Währungsfonds (IWF) an ihrer Position fest, so dass sich der Prozess der Einigung verzöge.

So geht es aus einem Kommentar des ehemaligen Ministers für Wirtschaftsentwicklung, des Beraters des Büros des Präsidenten, Tymofij Mylowanow, an Ukrinform hervor.

„Es gibt keine großen Risiken. Die Situation ist völlig unter Kontrolle. Die finanzielle-makroökonomische Stabilität wird aufrechterhalten, systemische Risiken gibt es nicht, die Haushaltslage sowie die Verhandlungslage mit dem IWF sind normal", sagte er.

Ihm zufolge arbeite die ukrainische Seite in erster Linie im Interesse des Staates und tue alles, um eine Einigung mit dem IWF zu erzielen.

Mylowanow hält diese Situation für normal und fügte hinzu, dass beide Seiten Kompromisse im gemeinsamen Interesse finden müssen. „Das ist der Kern vom Verhandlungen“, fasste er zusammen.

Der Ständige Vertreter des Internationalen Währungsfonds in der Ukraine, Goesta Ljungman, seinerseits betonte, dass die Diskussion produktiv wäre, aber größere Fortschritte für Abschluss einer ersten Überarbeitung des Programms notwendig seien, deshalb werde Diskussion fortgesetzt.

nj


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-