Regierungschef: Grenztarif für Gas wird festgelegt

Regierungschef: Grenztarif für Gas wird festgelegt

Ukrinform Nachrichten
In der Ukraine werde ein Grenztarif für die Verteilung von Gas festgelegt.

Dies sagte der ukrainische Premierminister, Denys Schmygal, bei der Sondersitzung der Regierung am Montag.

Das Kabinett werde entscheiden, dass der Preis für Gas für Haushaltskunden 6,99 Hrywnja für einen Kubikmeter betragen werde. Das heißt, es werde um 30 Prozent gesunken.

Dieser Preis werde dem Regierungschef zufolge bis Ende der Heizsaison oder für den Zeitraum der Quarantänebeschränkungen gelten.

Wie Ukrinform berichtete, sei der Gaspreis sowie Preis für dessen  Lieferung in der Ukraine seit dem 1. Januar gestiegen. Der ermäßigte Preis von 100 kWh im Monat wurde für Privatkunden gestrichen.

Aufgrund steigender Gaspreise protestieren Menschen in verschiedenen Regionen des Landes.

Am 12. Januar erklärte der Premierminister Denys Schmygal, das Kabinett führe insbesondere die staatliche Regulierung des Gaspreises für Haushaltskunden für den Zeitraum der Quarantäne oder bis zum Ende der Heizsaison ein.

nj


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-