Pharmagruppe Lekhim will chinesische Vakzinen gegen Coronavirus und Grippe produzieren

Pharmagruppe Lekhim will chinesische Vakzinen gegen Coronavirus und Grippe produzieren

Ukrinform Nachrichten
Die Pharmagruppe Lekhim aus Charkiw hat eine Vereinbarung über die Herstellung von Impfstoffen gegen das Coronavirus und Grippe des chinesischen Pharmakonzerns Sinovac Biotech getroffen.

Das erklärte der Vorsitzende des Aufsichtsrates von „Lekhim“ Valeri Potschajew bei einer Pressekonferenz am Mittwoch. Nach seinen Worten entschied die Gruppe noch im Februar des Vorjahres, Vakzinen in der Ukraine zu produzieren. Als Partner für die Herstellung von beiden Vakzinen wurde Sinovac Biotech gewählt. Die Wahl des Partners begründete Potschajew damit, dass ein Herstellungsverfahren für inaktivierte Impfstoffe lange bekannt ist und Impfstoffe von Sinovac sicher und effektiv sind. Wichtig sei auch, dass für ihre Aufbewahrung Temperaturen von plus 2 bis plus 8 Grad notwendig seien.

„Lekhim“ hatte nach Angaben von Potschajew schon zwei Produktionswerke gebaut, in Uman und in Charkiw. Das dritte Werk wird in Obuchiw gebaut.

Am 11. Januar gab die Pharmagruppe bekannt, dass sie 5 Millionen Dosen des Corona-Impfstoffs von Sinovac Biotech bestellte.


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-