EU darf zollfrei Wein an die Ukraine liefern

EU darf zollfrei Wein an die Ukraine liefern

Ukrinform Nachrichten
Kein Einfuhrzoll für die Lieferung an die Ukraine des Weins aus der Europäischen Union (EU) trat am 1. Januar 2021 in Kraft.

Dies wurde durch den wirtschaftlichen Teil des Assoziierungsabkommens mit der EU vorgesehen, berichtet Ukrinform unter Bezugnahme auf die ukrainische Internetzeitung agropolit.com.

„In der Ukraine gilt ab dem 1. Januar 2021 kein Einfuhrzoll für den Wein aus der EU. Dies ist durch die Verpflichtungen der Ukraine hinsichtlich der Nullstellung der Einfuhrzölle für eine Reihe von Waren für einen Zeitraum von sieben Jahren nach Abschluss des wirtschaftlichen Teils des Assoziierungsabkommens mit der Europäischen Union vorgesehen“, heißt es in der Meldung.

Früher betrug der Zoll auf Weinimporte aus der EU bei 0,3 bis 0,4 Euro pro Liter.

Nach Angaben des Instituts für Agrarwirtschaft ist der Anteil von Wein und Weinprodukten im Import aus der Europäischen Union in die Ukraine einer der größten der ukrainischen Agrarimporte. So importierte die Ukraine von Januar bis Juni 2020 alkoholische Getränke im Wert von insgesamt 130 Millionen USD. 2019 erreichte der Gesamtwert der in die Ukraine importierten alkoholischen und alkoholfreien Getränke 533 Millionen Dollar, um 9 Prozent mehr als ein Jahr zuvor.

Die Länder der Europäischen Union wurden 2019 zu den Hauptlieferanten von alkoholischen Getränken in die Ukraine - Produkte aus der EU erreichten etwa 2/3 des Importwerts. Insbesondere machte das Gesamtangebot an Weinprodukten aus Italien 16,9 Prozent, aus Deutschland – 10,8 Prozent, aus Großbritannien – 7,6 Prozent, aus Frankreich – 5,9 Prozent des Importwerts aus.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2021 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-