Ukrainische Wirtschaft wird 2020 „versacken“ und in der nächsten wachsen - EBWE

Ukrainische Wirtschaft wird 2020 „versacken“ und in der nächsten wachsen - EBWE

Ukrinform Nachrichten
Die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBWE) prognostiziert für 2020 einen Rückgang des ukrainischen BIP auf dem Niveau von 5,5 Prozent und für das nächste Jahr ein Wachstum von 3 Prozent.

Dies geht aus der Prognose der EBWE hervor, berichtet Ukrinform.

Die EBWE stellt fest, dass die COVID-19-Pandemie die strukturellen Schwächen der ukrainischen Wirtschaft verschärft und zu einem Abschwung und einem starken Rückgang der Investitionen in den meisten Sektoren des Landes geführt hat. Die Risiken des Rückgangs bleiben erheblich und spiegeln die Unsicherheit über künftige soziale Distanzierung und die Erfüllung der Verpflichtungen zur Umsetzung der politischen und strukturellen Reformen in einer äußerst schwierigen Zeit wider.

Wie Ukrinform berichtete, sollte der wirtschaftliche Rückgang in der Ukraine zum Jahresende laut EBWE-Prognosen bei 4,5 Prozent liegen.

yv


Let’s get started read our news at facebook messenger > > > Click here for subscribe

Bei dem Zitieren und der Verwendung aller Inhalte im Internet sind für die Suchsysteme offene Links nicht tiefer als der erste Absatz obligatorisch, außerdem ist das Zitieren von Übersetzungen aus ausländischen Medien nur mit dem Link auf die Webseite von „ukrinform.de“ und auf die Webseite des ausländisches Mediums zulässig. Das Zitieren und die Verwendung der Inhalte in Offline-Medien, mobilen Apps, SmartTV sind nur mit der schriftlichen Erlaubnis von „ukrinform.ua“ möglich. Inhalte, die mit „Werbung“ und „PR“ gekennzeichnet sind, sowie Texte im Block „Releases“ werden als Werbung veröffentlicht. Die Verantwortung für deren Inhalt übernimmt der Werbeträger.

© 2015-2020 Ukrinform. Alle Rechte sind geschützt.

Design der Webseite — Studio «Laconica»

erweiterte SucheWeitere Suchkriterien ausblenden
Period:
-